DHL-Versand - schnell und zuverlässig!
14 Tage Rückgaberecht
Kostenlose Rückgabe
Sicher Einkaufen dank SSL
Schnaps24.de seit über 15 Jahren: zuverlässig - kompetent - ehrlich
info@schnaps24.de Wir schreiben Ihnen oder rufen Sie zurück!

Whisky

%
Scheibel Brennerei
Scheibel EMILL Engelswerk Whisky Liqueur 40%vol.
Bitte wählen Sie: 0,05l
Scheibel EMILL Engelswerk Whisky-Liquer 40%vol. EMILL Engelswerk ist ein purer Whisky-Likör. Er ist ein echtes Schwarzwälder Original, gebrannt und gelagert in der historischen Scheibel Mühle in Kappelrodeck im Achertal. Ganz  anders als bei Likören üblich, verzichten wir in der EMILL ENGELSWERK Rezeptur bewusst auf die Zugabe von weiteren Aromen oder Zutaten. ENGELSWERK ist eine Whisky-Cuvée, abgerundet zu einem puren Whisky-Likör. EMILL ist ein echter Charakterkopf, der im Glas immer wieder neue Seiten von sich zeigt. Wenn man ihn nicht hetzt, belohnt und überrascht er immer wieder mit neuen Aromen – das gilt auch für unseren EMIILL Engelswerk. Sensorik Der Scheibel Whisky-Likör EMILL ENGELSWERK hat eine wunderschöne helle Bernstein-Farbe. Eine angenehme Süße, die an Bienenwachs, dunkle Schokolade, Kaffee und Cognac erinnert, wird begleitet von sanftem Rauch. Im Geschmack präsentiert sich der hochprozentige Likör cremig und vollmundig. Die ersten Eindrücke werden intensiver und harmonieren mit Aromen nach Sherry, Bourbon, Mandeln und frischer Vanilleschote sowie einer leicht buttrigen Note. Ein angenehmer und milder Abgang, bei dem die Aromen dominant und lange im Mund verweilen und nur langsam verblassen. Die angenehme süße Rauchnote bleibt bis zum Schluss präsent.

Inhalt: 0.05 Liter (235,80 €* / 1 Liter)

11,79 €* 12,00 €* (1.75% gespart)
Scheibel Brennerei
Scheibel Feinwerk Single Malt Whisky EMILL 42% Vol.
Bitte wählen Sie: 0,7l inkl. Whisky-Glas Nosing (mit edler Gravur)
Scheibel Feinwerk EMILL Wisky Unsere limitierte Erstauflage des neuen Single Malt Whisky EMILL Feinwerk mit Finish im Portwein-Fass. Die ersten 1.200 Flaschen mit Nummerierung je Flasche! Über EMILL EMILL Feinwerk ist ein Single Malt Whisky mit Finish im Portwein-Fass. Er ist ein echtes Schwarzwälder Original, gebrannt und gelagert in der historischen Scheibel Mühle in Kappelrodeck im Achertal. EMILL ist ein echter Charakterkopf, der im Glas immer wieder neue Seiten von sich zeigt. Wenn man ihn nicht hetzt, belohnt und überrascht er immer wieder mit neuen Aromen. Sensorik Der Scheibel Single Malt Whisky FEINWERK hat eine schöne Farbe, die an Mahagoni mit einem leichten Kupfereinstich erinnert. Fruchtige und süße Noten von dunklen Früchten wie Pflaume, dazu Anzeichen von Johannisbeere und Heidelbeere. Erdige Nuancen treten hinzu, begleitet von einer Süße von Vanille und Kakao und zarten Holznoten. Im Geschmack präsentiert sich der Single Malt sanft und weich, auch ölig mit Noten von Kakao bis Milchschokolade, kandierten Zitrusfrüchten und einer leichten Kraft auf der Zunge, die sich angenehm entwickelt. Im Nachklang deutliche Noten von Zartbitterschokolade. Ein ausgewogener Whisky, der mit Fruchtnuancen zu überzeugen weiß. Genuss-Tipp Serviertemperatur: 18°C Alkoholgehalt:  42 % Vol.

Inhalt: 0.7 Liter (119,93 €* / 1 Liter)

Varianten ab 12,29 €*
83,95 €*
Böttchehof Küchlin
Böttchehof Whisky Helene 1907
Wolfenweiler Whisky double Wood / triple wood Wir destillieren unseren Whisky zweifach und behutsam aus Gerstenmalz, Wasser und Hefe. Im Faßkeller ruht er zunächst zwei Jahre in leich getoasteten Burgunder-Barriques, danach zum Finishing weitere zwei Jahre in gebrauchten Bourbon-Fässern aus Kentucky. Dabei achten wir darauf, daß er neben seiner ausgewogenen, harmonischen Fassreife nahe am Korn liegt. Weiche Malzaromen im Duft lassen den Gersten-Ursprung des Whiskys raffiniert aufleben. Am Gaumen eint das Zusammenspielwürziger und tiefgründiger Nuancen einen vollendeten Ausklang. Unsere Whiskys werden in 190l Bourbon-Fässern abgefüllt.. Wir geben ihnen den namen eines unserer Vorfahren. Der erste Whisky Emil 1871, benannt nach Urgroßvater Emil Küchlin, Landwirt und Milchhändler ist leider schon ausverkauft. Der zweite Whisky, Albert 1911, ist nach unserem Uronkel Albert benannt. Als junger Mann wanderte er Ende der zwanziger Jahre nach Kentucky aus, woher wir heute unsere Bourbon-Fässer beziehen. Helene 1907, der dritte Whisky, trägt den Namen unserer Urgroßmutter Helene. Nach der Lagerung in Burgunder-Barrique- und Bourbon-Fässern, reift er weitere drei Monate in einem gebrauchten Oloroso Sherry-Fass. Dezente Töner süßer Sherryaromen, im Einklang mit tiefen, dunklen Eiche-Tanninen, einen sich spielerisch am Gaumen. Eigene Wege wollen wir bei der Whiskydestillation gehen - uns gleichzeitig an den traditionellen Destillerien aus Schottland und Irland orientieren. Dabei unserer eigenen Philosophie folgen, um somit einen Böttchehof-Whisky mit eigenem - badischen Charakter - zu destillieren. Begleiten Sie uns dabei!

Inhalt: 0.5 Liter (87,00 €* / 1 Liter)

43,50 €*
Edelbrennerei Wurth
Wurth Single Malt Whisky Artwood 11 Jahre 41,1%vol. Edition J. Scherzinger inkl. edler Dose 0,7l
Bitte wählen Sie: Kim
Wurth Whisky Edition Artwood Jochen Scherzinger 11 Jahre Pedro Ximénez Fass inklusive edler Box! 11 Jahre Artwood meets 11- Jährigen Single Malt Whisky der Edelbrennerei Wurth Wenn Kunst auf Genuss trifft…oder auch mit MUT fangen die schönsten Geschichten an. Liebe. Freiheit. Alles. Wir lieben den Schwarzwald, seine Landschaft, seine Kultur, seine Tradition. Aber wir lieben auch die Moderne, die Kunst, die Tattoos. Warum nicht die alten Trachten mit den neuen Tattoos verbinden und so einzigartige Motive schaffen, die den Schwarzwald in einem neuen Licht zeigen? Der Schwarzwald ist eine der schönsten und vielfältigsten Regionen Deutschlands. Wie könnte man diese Form der Kunst, die ihr elfjähriges Jubiläum feiert, besser kombinieren als mit unserem elfjährigen im “Pedro Ximénez”- Fass ausgebauten Single Malt Whisky? Seit 1919 brennen wir mit Leidenschaft über 100 verschiedene Destillate, jedes für sich ein Unikat. Dies schafft die Brücke zwischen Jochen Scherzinger und Markus Wurth. Wir sind stolz und dankbar über diese beiden individuellen Erfolgsgeschichten und freuen uns als Resultat diese einmalige und limitierte Single Malt Whisky-Edition präsentieren zu dürfen. Jede Flasche ist sandgestrahlt versehen mit einer individuellen Nummer. Diese Nummer gibt es und wird es nur ein einziges Mal geben. Somit hat dieser Whisky nicht nur Prozente in der Flasche, sondern auch Sammlerwert.

Inhalt: 0.7 Liter (227,14 €* / 1 Liter)

159,00 €*
Edelbrennerei Wurth
Wurth Whisky Crossover Spätburgunder Trester Finish 9 Jahre 42%vol
Bitte wählen Sie: 0,1l
Wurth Whisky Crossover Spätburgunder Trester Finish 9 Jahre 

Inhalt: 0.1 Liter (219,50 €* / 1 Liter)

21,95 €*
Edelbrennerei Wurth
Wurth Whisky Rare Cask Edition 4 Jahre Virgin Oak Mizunara Finish 42%vol.
Bitte wählen Sie: 0,5l
Wurth Whisky Rare Cask Edition 4 Jahre Virgin Oak Mizunara Finish

Inhalt: 0.5 Liter (269,80 €* / 1 Liter)

Varianten ab 28,95 €*
134,90 €*
%
Scheibel Brennerei
Scheibel Stockwerk Single Malt Whisky EMILL 46%vol.
Bitte wählen Sie: 0,05l
EMILL Stockwerk Single Malt Whisky Über EMILL Über EMILL EMILL Single Malt Whisky ist ein echtes Schwarzwälder Original, gebrannt und gelagert in der historischen Scheibel Mühle in Kappelrodeck im Achertal. EMILL ist ein echter Charakterkopf, der im Glas immer wieder neue Seiten von sich zeigt. Wenn man ihn nicht hetzt, belohnt und überrascht er immer wieder mit neuen Aromen. Sensorik EMILL Stockwerk erstrahlt in natürlich rotbrauner Farbe, die an Mahagoniholz erinnert. Das angenehm süße Aroma von Blütenhonig und Karamell wird mit Röstaromen von Kaffee und anregendem Holzrauch trockener Rinde verfeinert. Trotz seiner 46 % Vol. ist dieser Whisky angenehm mild im Geschmack, indem Honigsüße, Malz und Röstaromen gekonnt miteinander harmonieren. Besonders ist die intensive Honignote, die einen an das Probieren einer Honigwabe denken lässt. Der Abgang endet trocken mit einer würzigen und leicht bitteren Piment- Pfeffer-Note. Ein wunderbar komplexer Malt. Genuss-Tipp EMILL Stockwerk Single Malt Whisky kombiniert sehr gut mit edler 65%iger Schokolade. Serviertemperatur: 18°C Glas: Scheibel EMILL Glas Herstellung in der Scheibel Mühle: Unser Whisky wird 2-fach gebrannt in den handgehämmerten Kupferbrennblasen der exklusiven Whisky-Destille mit typischem Schwanenhals. Alkoholgehalt: 46 %

Inhalt: 0.05 Liter (245,80 €* / 1 Liter)

12,29 €* 12,50 €* (1.68% gespart)
Edelbrennerei Wurth
Wurth Whisky Rare Cask Edition 12 Jahre Peated Bourbon Finish 42%vol.
Bitte wählen Sie: 0,5l
Wurth Rare Cask Edition Peated Bourbon Finish 12 Jahre

Inhalt: 0.5 Liter (177,80 €* / 1 Liter)

Varianten ab 21,95 €*
88,90 €*
Edelbrennerei Wurth
Wurth Whisky Single Malt Rare Cask 10 Jahre Jamaica Rum Finish 42%vol.
Bitte wählen Sie: 0,5l
Wurth Whisky, Single Malt Whisky, Jubiläumsedition, 10 Jahre Jamaica Rum Finish Verkostungsnotiz: Leichte Anklänge von Rum gepaart mit Kakao und Kaffee. Harmonisch fruchtig ausgewogen. Feingliedrig pfeffrige Süße, würzig sehr langes Finish. Nach einigen Minuten entwickelt sich ein Duft nach Gletschereisbonbon. Ich hatte bei der ersten Verkostung eine Gänsehaut – der Duft hat mich geflasht! Mein absoluter Lieblingswhisky! Elegant, verspielt, duftig Anklänge von Zitronat und Orangeat, Vanille, geröstete Nüsse – an die Mailänder Spezialität Panetone erinnernd. Ein Whisky mit dem man sich stundenlang beschäftigen kann und der einfach nur Spaß macht! 42% Vol. Single Malt Whisky  - Single Cask 2019 Rare Cask Selection Nr. 1 unfiltriert

Inhalt: 0.5 Liter (177,80 €* / 1 Liter)

Varianten ab 21,95 €*
88,90 €*
%
Scheibel Brennerei
Scheibel EMILL Kraftwerk - Single Malt Whisky 58,7%vol.
Bitte wählen Sie: 0,05l
EMILL Kraftwerk Single Malt Whisky Über EMILL EMILL Single Malt Whisky ist ein echtes Schwarzwälder Original, gebrannt und gelagert in der historischen Scheibel Mühle in Kappelrodeck im Achertal. EMILL ist ein echter Charakterkopf, der im Glas immer wieder neue Seiten von sich zeigt. Wenn man ihn nicht hetzt, belohnt und überrascht er immer wieder mit neuen Aromen. Wer sich den Single Malt gern mit wenigen Tropfen Wasser zu eigen macht, dem offeriert EMILL KRAFTWERK ein reiches Aromenspiel. Ohne sich dabei untreu zu werden, zeigt EMILL damit, wie wandelbar er ist. Sensorik Unsere fassstarke Abfüllung besitzt ein kompaktes Aroma von Toffee, Karamell und geröstetem Kaffee. Trotz der Alkoholstärke von 58,7 % Vol. ist er nach dem ersten Alkoholschock intensiv, aber angenehm im Mund und verweilt darin sehr lange. Der sehr komplexe Geschmack eröffnet ein Aromaspektakel von Malz über dunkle Schokolade zu frischen Früchten, die in einer angenehmen Note von buntem Pfeffer enden. Eichenholznoten sind vorhanden, bilden jedoch nie eine Dominanz aus. Im langen würzigen Finish entsteht der trockene Geschmack von Ingwer. Genuss-Tipp Der perfekte Whisky für den Abend im Chesterfield Ledersessel. Alkoholgehalt: 58,7 % Der EMILL Single Malt Whisky Kraftwerk erhielt im Rahmen der InterWhisky Messe in Frankfurt die Auszeichnung Germany’s Best Whisky National und damit die Goldmedaille! Mit dieser Auszeichnung würdigt eine unabhängige Jury des Fachmagazins “Der Whisky-Botschafter” Brenner, die sich in Deutschland in besonderem Maße um die Liebhaberei zum „Wasser des Lebens“ verdient gemacht haben und ihre besonderen Whisky-Produkte. Scheibels  Chef-Destillateur Frank Blechschmidt nahm die Auszeichnung persönlich entgegen.  Bestellen Sie sich ein Fläschchen über unseren Onlineshop direkt nach Hause! Gold für EMILL: Scheibels Single Malt Whisky Kraftwerk ist „Germanys Best Whisky National 2019“ Im Rahmen der 21. InterWhisky Messe in Frankfurt wurden am 22.11. zum 12. Mal die „Germany Best Whisky Awards“ des Fachmagazins ‚der Whisky-Botschafter‘ verliehen. Der Titel „Germanys Best Whisky National 2019“ und die einzige Gold-Medaille an diesem Abend ging an Scheibel aus Kappelrodeck mit dem Produkt EMILL Single Malt Whisky Kraftwerk. Seit Juli 2018 ist der EMILL Single Malt Whisky von Scheibel auf dem Markt. Und nur wenige Monate nach seiner Einführung, darf sich das Team um Geschäftsführer Michael Scheibel über die erste Auszeichnung freuen. Im Rahmen der InterWhisky Messe in Frankfurt wurde das Schwarzwälder Produkt mit der Gold-Medaille und dem Titel „Germanys Best Whisky National 2019“ ausgezeichnet. „Wir haben in den letzten Jahren so viel Herzblut, Fleiß, Zeit und Leidenschaft in das Produkt gesteckt. Diese Auszeichnung freut uns wirklich sehr und ist der Lohn für all die Mühe“, so Geschäftsführer und Inhaber Michael Scheibel. Mit den Germanys Best Whisky Awards würdigt eine unabhängige Jury des Fachmagazins ‚Der Whisky-Botschafter‘ Brenner, die sich in Deutschland in besonderem Maße um die Liebhaberei zum Whisky verdient gemacht haben und deren Produkte. Basis für den Award bildet der Whisky Guide Deutschland 2020, in dem zahlreiche Hersteller und ihre Produkte vorgestellt werden. In diesem Jahr wurden insgesamt 44 Produkte von Herstellern zum Wettbewerb eingereicht. Die achtköpfige Jury, die sich aus Liebhabern und Experten der Whisky-Szene zusammensetzt, verkostete die Produkte blind und bewertete sie gemäß der klassischen Kriterien wie Aussehen, Geruch, Geschmack, Gesamteindruck, analog dem London IWSC. „Es macht uns unendlich stolz, dass unser Produkt unter den zahlreichen Einreichungen in diesem Jahr die Jury überzeugen konnte und wir dafür mit der Gold-Medaille belohnt wurden.“, erklärt Michael Scheibel. Chef-Destillateur Frank Blechschmidt, der im Unternehmen u.a. für den Single Malt Whisky verantwortlich zeichnet, nahm den Preis persönlich auf der InterWhisky in Frankfurt entgegen. „Wir haben uns schon gefreut, als wir von unserer Nominierung erfahren haben und nun trägt unser Whisky den Titel ‚Germanys Best Whisky National 2019‘!“ Der Name EMILL, setzt sich zusammen aus dem Vornamen „Emil“, Großvater von Michael Scheibel und Firmengründer der Brennerei, und dem englischen Wort „mill“, was übersetzt Mühle bedeutet. „Eine Hommage an unseren Firmengründer und den Ort, an dem es mit uns und den Obstbränden angefangen hat,“ erklärt der Inhaber. Die edlen Karaffen wurden speziell für das Produkt designt und unterstreichen den einzigartigen Charakter des Schwarzwälder Whiskys, auch wenn die Ausstattung in diesem Wettbewerb nicht in die Bewertung eingeflossen ist. „Unser Single Malt ist eine Cuvée aus vier verschiedenen Fässern, mit einem speziellen Finish-Fass“, so der Chefdestillateur. Die Architektur des ehemaligen Mühlen-Gebäudes, in dem der Whisky heute gebrannt wird, kommt dem Produkt bei der Reifung dabei besonders zu Gute. Denn dieser lagert auf insgesamt vier Etagen in unterschiedlichen Temperatur- und Klimazonen. Die Acher, die unter der Mühle hindurchführt, bringt zusätzlich Feuchtigkeit und Kühle ins Gebäude. Im Sommer herrschen unter dem Dach fast schon tropische Temperaturen bis zu 45 Grad, im Winter wird es auch mal eisig kalt, Minus 10 Grad sind da keine Seltenheit. „All das sorgt für reichlich Bewegung im Fass, und das macht, wie wir es sagen, den Herzschlag von unserem EMILL aus. EMILL ist ein Charakterkopf, der im Glas immer wieder neue Seiten von sich zeigt. Wenn man ihn nicht hetzt, belohnt und überrascht er mit neuen Aromen. Für sein junges Alter ist EMILL ein reifer, komplexer und harmonischer Whisky. Er hat eine schöne Länge und im Finish einen zarten Rauch“, so Michael Scheibel.    Unter dem Markennamen EMILL Stockwerk in Trinkstärke mit 46% Vol. und EMILL Kraftwerk in Fassstärke mit 58,7% Vol. sind aktuell zwei Whisky-Produkte aus dem Hause Scheibel erhältlich.

Inhalt: 0.05 Liter (279,00 €* / 1 Liter)

13,95 €* 14,00 €* (0.36% gespart)
%
Scheibel Brennerei
Scheibel Whisky-Glas EMILL Nosing
Scheibel EMILL Whisky-Glas Whisky Nosing Unser EMILL Nosing Glas sorgt mit breitem Boden und hohem Kamin für das perfekte Aromenspiel. Hierin zeigt EMILL sein volles Potenzial. Liegt wunderbar in der Hand. Geeignet für den EMILL Whisky KRAFTWERK und STOCKWERK. DAS Scheibel-Glas , indem man edlen Whisky am besten geniessen kann. Höhe: 12 cm, nicht geeicht Hersteller: Schott Zwiesel Made in Germany

7,95 €* 8,00 €* (0.63% gespart)
Brennerei Wild
Wild Whisky Blackforest 42%vol, 0,2l
Wild Whisky Black Forest 0,2l So wild und maskulin der Steinbock auf der Flasche, so weich und feminin der Inhalt. Für den Blackforest Wild Whisky wird nicht, wie bei vielen herkömmlichen deutschen Whiskys, gemälzte, sondern geläuterte Gerste verwendet. Bei der Wahl unserer Ausgangsstoffe spielt für uns der Faktor Regionalität die wichtigste Rolle. Das Wasser entspringt aus unserer eigenen Quelle. Zur Vergärung unseres Whiskys verwenden wir eigens gezüchtete Frischhefe mit der besonderen Fähigkeit zur Bildung von sehr fruchtigen Gäraromen. Die Weichheit bekommt er durch die dreifache Destillation. Auch bei der Wahl unserer Gerste setzen wir auf unsere Region. Der Grund für diesen starken regionalen Bezug ist, dass wir versuchen, unserem Whisky die größtmögliche Portion an Terroir zu verleihen. Bei der anschließenden Fasslagerung für fünf Jahre setzen wir auf hochwertige Fässer. Zuerst neue amerikanische Weißeiche mit anschließendem Sherry- und Portweinfassfinish. Tradition und Moderne verschmelzen zu einem unverwechselbaren Whisky, mit weichem, fruchtigen, femininen Geschmack und wildem, maskulinen Charakter.  Dieser Whisky lädt Sie mit jedem Schluck auf eine lange Reise ein, die vor geraumer Zeit in Schottland begann und sich nun im Schwarzwald beginnt neu zu entdecken. Alkoholgehalt: 42%vol.

Inhalt: 0.2 Liter (97,50 €* / 1 Liter)

19,50 €*
%
Ziegler
Ziegler Freud X Whisky Distillers Decade 10 Jahre 43%vol. 0,7l
Ziegler Freud X Whisky Distillers Decade Die ersten zwölf Monate reifte dieser Whisky in Fässern aus der heimischen Spessarteiche und deutscher Kastanie. Dann erhielt er seinen Charakter! Weitere neun Jahre verbrachte er in edlen Bourbon-Fässern mit dem traditionellen „Alligator-Char“. Das Klima rundum die Ziegler-Fasslager, direkt am Ufer des Mains, verleiht dem Whisky seinen kraftvollen Ausdruck. Sein charakteristisches Freud Whisky Aroma erhält der Single Malt durch die Abrundung in Ziegler Alte Zwetschge Fässern. Sensorik Trockenfrüchte, dunkle Schokolade, reife Zitronennoten, cremiger Schmelz, Röstmalz, frisch geschlagenenes Eichenholz, gelbe Früchte, kräftiger Antritt, ausgereifter Körper, vanilliger Waldhonig, elegant-geschmeidiger Abgang Rohstoff Sommergerstenmalz (Typ Catamaran) Herkunft Frucht Franken Destillation Pot Still Lagerung Kastanienfass, Ex-Bourbon Fass, Sherry Fass, Ex-Ziegler Alte Zwetschge Fass Verschluss Korken Alkoholvolumen: 43,0 VOL.-% Ideale Serviertemperatur: 16-18 °C

Inhalt: 0.7 Liter (124,29 €* / 1 Liter)

87,00 €* 89,00 €* (2.25% gespart)
Scheibel Brennerei
Scheibel Whisky-Set Tasting 3x 0,05l 42-58,7% Vol.
Scheibel Whisky Geschenk- und Tasting-Set inkl. Whisky-Glas Hier erhalten Sie in einem Set die ganze Whisky-Familie dieser deutschen Spitzen-Whiskys von Scheibel. Nutzen Sie diese einmalige Kombination, um Ihre beliebtesten Whiskys herauszufinden. Oder verschenken Sie dieses Whisky-Set an Freunde als hochwertiges Whisky-Geschenk! Im Set entalten ist ein erstklassiges Whisky-Glas mit edler Gravur (im Wert von € 7,50) - exakt passend zu diesen 3 Whiskys. Das Whisky-Tasting-Set besteht aus EMILL Kraftwerk Unsere fassstarke Abfüllung besitzt ein kompaktes Aroma von Toffee, Karamell und geröstetem Kaffee. Trotz der Alkoholstärke von 58,7 % Vol. ist er nach dem ersten Alkoholschock intensiv, aber angenehm im Mund und verweilt darin sehr lange. Der sehr komplexe Geschmack eröffnet ein Aromaspektakel von Malz über dunkle Schokolade zu frischen Früchten, die in einer angenehmen Note von buntem Pfeffer enden. Eichenholznoten sind vorhanden, bilden jedoch nie eine Dominanz aus. Im langen würzigen Finish entsteht der trockene Geschmack von Ingwer. Genuss-Tipp: Der perfekte Whisky für den Abend im Chesterfield Ledersessel. Alkoholgehalt: 58,7 % Inhalt: 0,05 Liter    EMILL Stockwerk EMILL Stockwerk erstrahlt in natürlich rotbrauner Farbe, die an Mahagoniholz erinnert. Das angenehm süße Aroma von Blütenhonig und Karamell wird mit Röstaromen von Kaffee und anregendem Holzrauch trockener Rinde verfeinert. Trotz seiner 46 % Vol. ist dieser Whisky angenehm mild im Geschmack, indem Honigsüße, Malz und Röstaromen gekonnt miteinander harmonieren. Besonders ist die intensive Honignote, die einen an das Probieren einer Honigwabe denken lässt. Der Abgang endet trocken mit einer würzigen und leicht bitteren Piment- Pfeffer-Note. Ein wunderbar komplexer Malt. Genuss-Tipp: EMILL Stockwerk Single Malt Whisky kombiniert sehr gut mit edler 65%iger Schokolade. Alkoholgehalt: 46%vol. Serviertemperatur: 18°C Inhalt: 0,05 Liter   EMILL Feinwerk EMILL Feinwerk ist ein Single Malt Whisky mit Finish im Portwein-Fass. Er ist ein echtes Schwarzwälder Original, gebrannt und gelagert in der historischen Scheibel Mühle in Kappelrodeck im Achertal. EMILL ist ein echter Charakterkopf, der im Glas immer wieder neue Seiten von sich zeigt. Wenn man ihn nicht hetzt, belohnt und überrascht er immer wieder mit neuen Aromen. Sensorik Der Scheibel Single Malt Whisky FEINWERK hat eine schöne Farbe, die an Mahagoni mit einem leichten Kupfereinstich erinnert. Fruchtige und süße Noten von dunklen Früchten wie Pflaume, dazu Anzeichen von Johannisbeere und Heidelbeere. Erdige Nuancen treten hinzu, begleitet von einer Süße von Vanille und Kakao und zarten Holznoten. Im Geschmack präsentiert sich der Single Malt sanft und weich, auch ölig mit Noten von Kakao bis Milchschokolade, kandierten Zitrusfrüchten und einer leichten Kraft auf der Zunge, die sich angenehm entwickelt. Im Nachklang deutliche Noten von Zartbitterschokolade. Ein ausgewogener Whisky, der mit Fruchtnuancen zu überzeugen weiß. Serviertemperatur: 18°C Alkoholgehalt:  42 % Vol. Inhalt: 0,05 Liter    EMILL Nosing Whisky-Glas Das EMILL Nosing Glas sorgt mit breitem Boden und hohem Kamin für das perfekte Aromenspiel. Hierin zeigen die EMILLs ihr volles Potenzial. Liegt wunderbar in der Hand. Geeignet für den EMILL Whisky KRAFTWERK, STOCKWERK und FEINWERK (Höhe: 12 cm, nicht geeicht).

Inhalt: 0.15 Liter (299,67 €* / 1 Liter)

44,95 €*
Brennerei Wild
Wild Black Wood Whisky 46%vol.
Bitte wählen Sie: 0,7 inkl. edlem Geschenkkarton
Wild Black Wood Whisky SENSORIK Geruch: Honig, Orange, Melone, Birne, Vanille und Karamell mit leichten Eichen-Nuancen, dezente Rauch-Noten Geschmack: exotische-fruchtige Nuancen nach Bitterorange, Vanille und Karamell, süßlich und würzig Abgang: langanhaltender Abgang mit viel Vanille, salzig-torfiger Nachhall gepaart mit exotischer Frucht Herkunft: Fass-Management: Schwarzwälder Eiche X Amarone X Muscatel Dieser Whisky ist eine Kreation aus verschiedenen Jahrgang-Whiskys. Dabei wurde der jüngste Verschnittpartner mindestens 12 Jahre in kleinen Holzfässern gereift. Für die Reifung lagern wir diesen besonderen Whisky in drei verschiedenen Fässern. Ein über viele Jahre gereiftes Muscatel-Fass mit dicken Dauben, die mit hochwertigem Muscatel vollgesaugt sind, verleiht ihm Würzigkeit und Süße. Das Amarone-Fass gibt dem Whisky wertvolle Tannine und damit seine markante Struktur. Das Highlight im Fassmanagement stellt jedoch die Schwarzwälder Eiche dar, die ihm nicht nur einen unverwechselbaren Charakter, sondern auch seinen Namen verleiht. Die drei verschiedenen Fässer des Blackwood Peated Whisky 12 Jahre Triple Cask werden erst nach der vollständigen Reifung zu einem Blend zusammengestellt um immer die perfekte Balance finden zu können. Er ist ein Höhepunkt Schwarzwälder Handarbeit und ein besonderer Stolz unseres Unternehmens. Herkunft der Gerste: Schwarzwälder Gerste Alkoholgehalt: 46%vol.  SO WIRD'S GEMACHT Dieser Whisky wird aus gemälzter Gerste hergestellt, die direkt an unserem Unternehmenssitz in Gengenbach angebaut werden. Diese Schwarzwälder Sommergerste hat einen besonders malzigen und individuellen Geschmack. Nach der Ernte bringen wir unsere Gerste in eine lokale Mälzerei, wo die Gerste unter Torffeuer getrocknet wird. Dies verleiht dem Blackwood Whisky seine schöne Rauch-Aromatik und seine Salzigkeit. Nach dem Mälzen kommt die Gerste wieder in unserer Brennerei an und wird geschrotet und mit frischem, weichen Quellwasser gemaischt. Nach der fruchtigen Gärung mit wilden Hefen wird der Whisky dreifach destilliert und mit Schwarzwälder Quellewasser auf 63%vol. eingestellt. Nach einer Reifezeit von mindestens 12 Jahren wird dieser Premium Whisky dann unfiltriert abgefüllt. Unsere Empfehlung: gereifter Käse wie beispielsweise altem Gouda, Wildgerichte oder einfach nur dunkles Brot mit salziger Butter.

Inhalt: 0.7 Liter (127,07 €* / 1 Liter)

Varianten ab 84,50 €*
88,95 €*
Edelbrennerei Wurth
Wurth Whisky Distillers Edition 7 Jahre Oloroso Sherry Finish 42%vol.
Bitte wählen Sie: 0,7l
Whisky Single Malt, Distillers Edition, 5 Jahre Distiller Edition 5 Jahre alter Single Malt Whisky Zuerst wurde der Whisky jeweils ein Jahr in neuen Fässern aus Limousineiche und in Amerikanischer Weißeiche gereift. 3 Jahre Finish in 0losrosso 500 Liter Firstfill. Der Single Malt Whsiky besticht durch eine Komplexe Olorosso-Sherry-Aromatik mit gut integrierter Holznote, voluminös und breit am Gaumen. Anklänge von Vanille und Karamel, passt auch gut zu einer würzigen Zigarre. Sehr mild, eleganter langer Abgang, molliger, harmonischer Whisky mit viel Potenzial. Ein klassischer Breakfast Whisky. – er schmeckt auch schon morgens um 9.00 Uhr. 5 Jahre alte Fassreife Sherry Wood Finish Pedro Ximénez Sherryfinish Sherry Cask unfiltriert Firstfill Olorosso 42% Vol. Single Malt Whisky

Inhalt: 0.7 Liter (114,21 €* / 1 Liter)

Varianten ab 29,95 €*
79,95 €*
Edelbrennerei Wurth
Wurth Whisky Cigar MEW 1311 Tage Sherrywood Finish 42%vol.
Bitte wählen Sie: 0,35l
Wurth Cigar MEW 1311 Tage Sherrywood Finish

Inhalt: 0.35 Liter (199,86 €* / 1 Liter)

Varianten ab 21,95 €*
69,95 €*
Brennerei Wild
Blackforest Wild Whisky ***Sherry Cask***
Inhalt: 0,5l
Blackforest Wild Whisky ***Sherry Cask*** (Gewinner ISW 2019) SENSORIK Geruch: fruchtig-intensiv, leicht pfeffrig, viel Toffee und Karamell, gerösteter Kaffee Geschmack: sehr weich, feine Süße, feine Malznoten gepaart mit dunkler Schokolade, sehr traubig Abgang: Sherry ist omnipräsent im Abgang, sehr weiche fruchtige Nuancen, traubig mit einem Hauch Himbeere SO WIRD'S GEMACHT Tiefe Wälder und saftige Täler. Urige Orte mit Geschichte. Der Blackforest Wild Whisky ***Sherry Cask*** trägt die Handschrift unserer drei erfahrenen Edelbrandsommeliers. Hergestellt aus bestem heimischen Getreide und eigenem Quellwasser, gereift in verschiedenen Fässern, verkörpert er wie kein Zweiter dieses Stück Heimat. Für diesen Premium-Whisky verwenden wir unsere eigene Sommer-Gerste, die unter Torffeuer getrocknet wird. Der ***Sherry Cask*** ist ein fruchtiger Schmeichler, unglaublich mild und weich. Dieser Single Malt Whisky wird aus geläuterter Maische destilliert und nach der zweifachen Destillation in unserer handgefertigten Whiskybrennerei kommt er für 8 Jahre in drei verschiedene Fässer. Besonders charakteristisch sticht das Pedro-Ximinéz-Sherryfass heraus und zeigt sich von einer intensiven Süße und Aromatik. Die Fässer werden direkt aus Jerez de la Frontera importiert und nur wenige Tage nach der Entleerung wieder mit unserem Blackforest Wild Whisky befüllt. Hierdurch erhält er seine besonderen Nuancen. Dieser besondere Whisky wurde vielfach ausgezeichnet und 2019 zum besten Whisky Deutschlands ausgezeichnet (ISW). Alkoholgehalt: 42%Vol. So wild und maskulin der Steinbock auf der Flasche, so weich und feminin der Inhalt. Für den Blackforest Wild Whisky wird nicht, wie bei vielen herkömmlichen deutschen Whiskys, die ganze Gerstenmaische gebrannt, sondern geläuterte Gerste verwendet. Bei der Wahl unserer Ausgangsstoffe spielt für uns der Faktor Regionalität die wichtigste Rolle. Zur Vergärung unseres Whiskys verwenden wir eigens gezüchtete Frischhefe mit besonderen Fähigkeiten zur Bildung von sehr fruchtigen Gäraromen. Die Weichheit bekommt er durch die dreifache Destillation.  Auch bei der Wahl unserer Gerste setzen wir auf unsere Region. Der Grund für diesen starken regionalen Bezug ist, dass wir versuchen unserem Whisky die größtmögliche Portion an Terroir zu verleihen. Bei der anschließenden Fasslagerung setzen wir auf hochwertige Fässer. Zuerst neue amerikanische Weißeiche mit anschließendem Sherry- und Cognacfass finish. Tradition und Moderne verschmelzen zu einem unverwechselbaren Whisky, mit weichem, fruchtigen femininen Geschmack und wildem, maskulinen Charakter.  Dieser Whisky lädt Sie mit jedem Schluck auf eine lange Reise ein, die vor geraumer Zeit in Schottland begann und sich nun im Schwarzwald beginnt neu zu entdecken.

Inhalt: 0.5 Liter (79,00 €* / 1 Liter)

Varianten ab 19,50 €*
39,50 €*
%
Ziegler
Ziegler Freud Whisky Distillers Cut 41,5%vol. 0,7l
Ziegler Freud Whisky Distillers Cut  Freud Whisky – eine Hommage an Freudenberg, die stolze Heimat der legendären Brennerei. Unser erster Whisky, der Freud ”Distillers Cut“ reift im Kastanien- und Ex-Bourbonfass bevor er in dem charakteristischen Ziegler Alte Zwetschge Fass zur Abrundung kommt. Ein komplexer Malt Whisky, der mit 41.5% vol. angenehm zugänglich ist und sowohl pur als auch gemixt Anklang findet. Sensorik: Süße Zitrusnoten, florale Blüten, dunkle Fruchtnoten, leichte rauchige Malzwürze, Anklänge von gerösteten Nüssen und kandierten Äpfeln. Rohstoff: Sommergerstenmalz (Typ Catamaran) Herkunft Frucht: Franken (DE) Destillation: Pot Still Lagerung: Kastanien Fass, Ex-Bourbon Fass, Sherry Fass, Ex-Ziegler Alte Zwetschge Fass Verschluss: Korken Alkoholvolumen: 41,5 VOL.-% Ideale Serviertemperatur: 16-18 °C

Inhalt: 0.7 Liter (62,14 €* / 1 Liter)

43,50 €* 44,00 €* (1.14% gespart)
Böttchehof Küchlin
Whisky Alfred 1906
Böttchehof Whisky Alfred 1906 Wir destillieren unseren Whisky zweifach und behutsam aus Gerstenmalz, Wasser und Hefe. Im Faßkeller ruht er zunächst zwei Jahre in leich getoasteten Burgunder-Barriques, danach zum Finishing weitere zwei Jahre in gebrauchten Bourbon-Fässern aus Kentucky. Dabei achten wir darauf, daß er neben seiner ausgewogenen, harmonischen Fassreife nahe am Korn liegt. Weiche Malzaromen im Duft lassen den Gersten-Ursprung des Whiskys raffiniert aufleben. Am Gaumen eint das Zusammenspielwürziger und tiefgründiger Nuancen einen vollendeten Ausklang. Unsere Whiskys werden in 190l Bourbon-Fässern abgefüllt. Wir geben ihnen den namen eines unserer Vorfahren. Der erste Whisky Emil 1871, benannt nach Urgroßvater Emil Küchlin, Landwirt und Milchhändler ist leider schon ausverkauft. Der zweite Whisky, Albert 1911, ist nach unserem Uronkel Albert benannt. Als junger Mann wanderte er Ende der zwanziger Jahre nach Kentucky aus, woher wir heute unsere Bourbon-Fässer beziehen. Helene 1907, der dritte Whisky, trägt den Namen unserer Urgroßmutter Helene. Nach der Lagerung in Burgunder-Barrique- und Bourbon-Fässern, reift er weitere drei Monate in einem gebrauchten Oloroso Sherry-Fass. Dezente Töner süßer Sherryaromen, im Einklang mit tiefen, dunklen Eiche-Tanninen, einen sich spielerisch am Gaumen. Eigene Wege wollen wir bei der Whiskydestillation gehen - uns gleichzeitig an den traditionellen Destillerien aus Schottland und Irland orientieren. Dabei unserer eigenen Philosophie folgen, um somit einen Böttchehof-Whisky mit eigenem - badischen Charakter - zu destillieren.                                                                 Begleiten Sie uns dabei!

Inhalt: 0.5 Liter (92,98 €* / 1 Liter)

46,49 €*
Böttchehof Küchlin
Böttchehof Whisky Albert 1911
Wolfenweiler Whisky Double wood Wir detilieren unseren Whisky zweifach und behutsam aus Gerstenmalz, Wasser und Hefe. Im Fasskeller ruht er zunächst zwei Jahre in leicht getoasteten Burgunder-Barriques, danach zum Finshing weitere zwei Jahre in gebrauchten Bourbon-Fässern aus kentucky. Dabei achten wirdarau, daß er neben seiner ausgewogenen, harmonischen Fassreife "nahe am Korn liegt". Weiche Malzaromen im Duft lassen den Gersten-Ursprung des Whiskys raffiniert aufleben. Am Gaumen eint das Zusammenspiel würziger und tiefgründiger Nuancen einen vollendeten Ausklang. Unsere Whiskys werden in 190l Bourbon-Fässern abgefüllt. Wir geben ihnen den Namen eines unserer Vorfahren. Der erste Whisky Emil 1871, benannt nach Urgroßvater Emil Küchlin, Landwirt und Milchhändler, ist leider schon ausverkauft. Der zweite Whisky, Albert 1911, ist nach unserem Uronkel Albert benannt. Als junger Mann wanderte er Ende der zwanziger Jahre nach Kentucky aus, woher wir heute unsere Bourbon-Fässer beziehen. Eigene Wege wollen wir bei der Whiskydestillation gehen - uns gleichzeitigan den traditionellen Destillerien aus Schottland und Irland orientiern.Dabei unserer eigenen Philosophie folgen, um somit einen Böttchehof-Whisky mit eigenem - badischen Charakter - zu destilieren.

Inhalt: 0.5 Liter (79,00 €* / 1 Liter)

39,50 €*
Reisetbauer Qualitätsbrand
Reisetbauer Whisky Single Malt 0,7l
Bitte wählen Sie: aged 12 years 48%vol.
Reisetbauer Whisky Single Malt » SEIT 1995 « Der Weg dieses einzigartigen Whiskys begann bereits vor über 25 Jahren in der Landwirtschaft der Reisetbauers. Denn aus dieser, mittlwerweile biologischen, Landwirtschaft stammt die Sommerbraugerste, die seit je her der Ursprung für Hans Reisetbauers Single Malt Whisky ist. ​ Mittlerweile ist die Lieferung des perfekten Rohstoffes Aufgabe von Hansi Junior, der sich nun um die Landwirtschaft kümmert. ​ Hohe Qualitätsanforderungen und die Leidenschaft zum Brennen hat Hansi Junior von klein auf mitbekommen. Mit dem Studium an der Universität für Bodenkultur in Wien hat er das Wissen über Land- und Lebensmittelwirtschaft vertieft und bringt dieses in den Betrieb seines Vaters ein. ​ Sein erster Erfolg: Die ganzheitliche Umstellung der Reisetbauer Landwirtschaft auf biologische Bewirtschaftung. ​ Sein Vater ist der Grandseigneur der Schnapsbrenner und gemeinsam sind die beiden ein Duo mit vielen Ideen, das sich perfekt ergänzt. So hat auch der Single Malt seinen neuen, moderneren "Look" bekommen und darf sich stolz "Reisetbauer & Son" nennen. ​ Mit dem perfekten Rohstoff destilliert Hans Reisetbauer schließlich mit viel Erfahrung und Leidenschaft aus der gemälzten Gerste den hochprozentigen Malzbrand. ​ Auch bei der Lagerung geht der Meisterbrenner seinen eigenen Weg. Nach seinem Leitsatz: "Qualität schafft Freundschaft!" überzeugte er die Winzer Velich, Gesellmann und Kracher davon, ihm jene Holzfässer zu überlassen, in denen einst Chardonnay oder Trockenbeerenauslese reiften. Genau diese speziellen Fässer geben dem Reisetbauer & Son Single Malt Whisky seine einzigartige Note. ​ Nach diesem Schritt ist vor allem eines nötig: Viel Zeit und Geduld! Sieben, zwölf, fünfzehn oder sogar einundzwanzig Jahre lang reift das hochprozentige Destillat im Holzfasss der Vollendung entgegen. Der Weg des Whiskys beginnt in der Landwirtschaft der Reisetbauers. Hansi Junior liefert den perfekten Rohstoff für den Single Malt und Hans Reisetbauer destilliert schließlich mit viel Erfahrung und Leidenschaft aus der gemälzten Gerste den hochprozentigen Malzbrand. Um den gereiften Single Malt schließlich auf Trinkstärke herabzusetzen, wird das Quellwasser einer Mühlviertler Alm verwendet. Es betont die feinen Geschmacksnoten des Whiskys und ist somit die perfekte Wahl! Verkostnotiz: Der Single Malt Whisky überzeugt am Gaumen mit einer wunderbaren, schokoladigen Kakaonote und einem sehr dichten, fruchtigen Malzaroma. Durch das Reifen in Trockenbeerenauslesefässer entstand ein trockener, süßer Charakter mit einer leicht rauchigen Note.

Inhalt: 0.7 Liter (167,14 €* / 1 Liter)

Varianten ab 83,90 €*
117,00 €*
Scheibel Brennerei
Scheibel Spielwerk Whisky EMILL 7 Jahre, nummeriert 51,7 % Vol.
Bitte wählen Sie: 0,7l inkl. edle Geschenkhülle
Scheibel EMILL SPIELWERK - limitiert Jahrgangs-Edition 2024 - Finish Marille Single Malt Whisky, 7 Jahre gereift SCHEIBEL EMILL SPIELWERK ist limitiert auf 1.229 Flacons und nummeriert. Das EMILL SPIELWERK entsteht durch die sorgfältige Auswahl von Fässern. In amerikanischer Eiche, Ex-Cognac und deutscher Eiche, reift EMILL zunächst drei Jahre und erreicht in einem Ex-Cognac-Fass über weitere vier Jahre seine charakteristische Tiefe und Komplexität. Die limitierten, nummerierten Jahrgangs- Editionen SPIELWERK erhalten jährlich ein einzigartiges Finish – 2024 ist es Marille. SENSORIK Farbe: Kräftiger Bernstein mit schillernd goldenen Reflexen. Nase: Süße getrockneter Marillen, ergänzt durch Noten von Karamell und weißer Schokolade und einem Hauch von Cognac. Geschmack: Die süße Fruchtigkeit der Ma- rillen dominiert zunächst, gefolgt von einer lebendigen Marillen-Cognac-Note. Abgang: Trockenes, geschmeidiges Finish mit anhaltenden Noten von dunkler Schokolade. BESONDERHEIT Fassgereift auf 4 Stockwerken in der historischen Mühle: Eiseskälte und Sommerwärme, begleitet von der Feuchtigkeit der Wasserstraße (Bergbach „Acher“) machen den „Herzschlag“ von EMILL aus. GENUSS-TIPP Wer diesen Whisky in allen Facetten ge- nießen möchte, sollte sich Zeit nehmen. Serviertemperatur: 18°C Glas: Scheibel EMILL Glas Herstellung in der Scheibel Mühle: Unser Whisky wird 2-fach gebrannt in den handgehämmerten Kupfer- brennblasen der exklusiven Whisky-Destille mit typischem Schwanenhals. Alkoholgehalt: 51,7% Vol. Inhalt: 0,7l | limitiert & nummeriert DIE SCHEIBEL MÜHLE WHISKY-BRENNEREI Im Grünen Winkel 7 in Kappelrodeck steht sie, die Scheibel Mühle. Hier nahm die Geschichte der Emil Scheibel Schwarzwald-Brennerei ihren Anfang. Während in diesem Gebäude früher noch Getreide gemahlen wurde, wird seit 2014 mit viel Leidenschaft und Zeit feinster Whisky gebrannt. EMILL WHISKY - Single Malt Whisky EMILL Single Malt Whisky ist ein echtes Schwarzwälder Original, gebrannt und gelagert in der historischen Scheibel Mühle in Kappelrodeck im Achertal. EMILL ist ein echter Charakterkopf, der im Glas immer wieder neue Seiten von sich zeigt. Wenn man ihn nicht hetzt, belohnt und überrascht er immer wieder mit neuen Aromen.

Inhalt: 0.7 Liter (170,00 €* / 1 Liter)

119,00 €*